Ihr Partner im Trauerfall – Bestatter in Berlin Halensee

Ein Trauerfall stellt jede Familie vor große Herausforderungen, denn es sind viele Formalitäten zu klären und Entscheidungen zu treffen. Wir sind als Bestatter Ihr verlässlicher und erfahrener Partner in Berlin und das gilt sowohl für große Berliner Ortsteile wie Charlottenburg oder Wilmersdorf als auch für kleinere Ortsteile wie den kleinsten Ortsteil des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf Berlin Halensee.

Unverbindlich anfragen
Bestatter in Berlin Halensee

Wählen Sie aus verschiedenen Bestattungsarten aus

Als Berliner Bestattungs-Unternehmen für Berlin von Altglienicke über Halensee bis Zehlendorf können Sie sich bei uns für diverse Bestattungsarten entscheiden. Im Folgenden gehen wir näher auf die vier wichtigsten Bestattungsarten ein.


Nach alter Tradition – die Erd-Bestattung

Bestattungen sind seit Menschengedenken in der westlichen Welt Erd-Bestattungen. Dabei wird der Leichnam eines Verstorbenen gewaschen, gekleidet, in einem Sarg aufgebahrt und schließlich in einem Grab oder Familiengrab beigesetzt. Bei der Trauerfeier erinnert ein geistlicher (heute auch weltlicher) Trauerredner an den Verstorbenen und spricht segnende Worte, bevor die Mitglieder der meist schwarz gekleideten Trauergemeinde dem Toten die letzte Ehre erweisen. Sie geben noch eine Blume oder einen Brief auf den Sarg im Grab, eine Schaufel Erde und etwas Weihwasser, bevor es zum Leichenschmaus und gedanklichen Austausch geht.

Urnen-Bestattungen und Friedwald-Bestattungen

In Berlin organisieren wir auch neuere Bestattungsarten nach Feuer-Bestattungen. So ist es etwa möglich, eine Urne in einem Urnengrab auf einem Friedhof zu beerdigen, sie in einer Urnenwand auf einem Friedhof beizusetzen oder auch in einem Friedwald zu bestatten (auch anonym). Bei Fragen zum Thema Friedwald, der sich besonders für Bestattungen sehr naturverbundener Verstorbener anbietet, rufen Sie uns gern an unter Telefon 030 4397207-70.

Jetzt gratis anfragen

Immer häufiger gewünscht: See-Bestattungen

Vor ein paar Jahren waren See-Bestattungen noch ausschließlich Verstorbenen mit einem starken Bezug zum Meer vorbehalten. Heute sind See-Bestattungen immer häufiger gewünscht und auch für die Bestattung von dem Meer verbundenen Verstorbenen erlaubt, wenn sie nicht bei der Marine gedient haben oder Kapitän waren. Nach der Kremierung wird die Urne im Meer versenkt, wo sie sich im Lauf der Zeit zersetzt. Die Begleitung durch eine Trauergemeinde von bis zu 50 Personen ist ebenso möglich wie die anonyme See-Bestattung. Diese Art der naturverbundenen Bestattungen in Nord- und Ostsee interessiert Sie? Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular (https://berliner-beerdigungsinstitut.de/kontakt/) auf unserer Website. Wir antworten umgehend.

Jetzt gratis anfragen

Weitere Leistungen Ihres Bestatters hier in Berlin Halensee


Als Ihr Bestatter in Berlin kümmern wir uns aber nicht nur um würdevolle und möglichst individuelle Bestattungen, sondern übernehmen sämtliche Leistungen, die zu den ureigensten Aufgaben der Bestatter-Innung gehören. Diese erstrecken sich über die Überführung vom Ort des Todes (Privatwohnung/Haus, Krankenhaus oder Senioren-/Pflegeheim) bis ins Berliner Beerdigungsinstitut über die Totenwaschung bis nach der Beisetzung. Wir sind Ihr Partner bei allen Fragen rund um Bestattungen – übrigens auch, wenn Sie ihre eigene Beisetzung mittels einer Bestattungsvorsorge-Verfügung regeln wollen, etwa um rechtlich bindend Formalitäten zu regeln oder Ihre Angehörigen im Falle Ihres Ablebens von der Fülle an Entscheidungen bezüglich der Bestattung zu entlasten.

Stets erreichbar via Telefon 030 4397207-70 und Kontakt-Formular der Website

Als Ihre Bestatter in Berlin Halensee erreichen Sie uns 24 Stunden am Tag über Telefon 030 4397207-70, können uns aber auch anschreiben über unser Kontakt-Formular auf unserer Website (Link: https://berliner-beerdigungsinstitut.de/kontakt/). Gern können Sie uns auch direkt aufsuchen in der Heer-Straße 2 (Theodor-Heuss-Platz) unter 14052 Berlin. Wir sind jederzeit gern für Sie da, denn der Spruch ist wahr: Der Tod kennt keine (Uhr-)Zeit.

Jetzt Beratung einholen

So haben Kundenunseren Service erlebt


Mein Vater war leidenschaftlicher Musiker und hasste lange Reden Geistlicher vor Trauergemeinden. Bei seiner Beerdigung haben wir meinem Vater mit seinen drei Lieblings-Songs die Referenz erwiesen. Es war ganz so, als hätte er uns über die Musik noch einmal zugezwinkert.

Ein Gefühl, für das wir sehr dankbar sind.

Ich war tief beeindruckt von der Sorgfalt, die die Mitarbeiter des Berliner Beerdigungsinstituts an den Tag gelegt haben, um meiner im Sommer verstorbenen Schwester als Persönlichkeit auch auf dem letzten Weg gerecht zu werden.

Ihr Sarg war, wie gewünscht, mit einem wunderschönen chinesischen Glücksdrachen verziert.

Bestattung Berlin

84

landeseigene Friedhöfe in Berlin

Berliner Beerdigungsinstitut Logo

4

Friedwald-Standorte in Berlin

Jetzt einen Termin vereinbaren



    Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten.

    Für den letzten Weg

    Lassen Sie uns Ihrem Verstorbenen die letzte Ehre erweisen mit einer würdevollen und authentischen Beisetzung. Unsere Antwort erhalten Sie innerhalb von zwei Stunden.

    BERLINER Beerdigungsinstitut
    Heerstr. 2 (Theodor-Heuss-Platz)
    14052 Berlin